NFON Mobil

FMC - Fixed Mobile Convergence von NFON ermöglicht die vollständige Einbindung von Mobiltelefonen in die Anlage. Sie telefonieren auch mobil mit Ihrer Festnetznummer und sparen gleichzeitig Kosten.

Der FMC Client ermöglicht Ihnen klar getrennte Identitäten:

geschäftlich:

  • eine „normale“ Nebenstelle Ihrer Telefonanlage auf
    Ihrem Handy (d.h. als Kopfnummer Ihre Büro-
    Festnetznummer)
  • Und wenn Sie geschäftlich nicht mehr erreichbar sein wollen, schalten Sie den Client einfach ab und leiten den Anrufer bspw. auf Ihre Mailbox oder an Ihre Sekretärin

privat:

  • Ihre bisherige Mobilfunknummer

Vorteile auf einen Blick:

  • Günstig ins Ausland telefonieren (bis zu 99% Kostenersparnis)
  • Günstig im Ausland telefonieren (Roamingkosten reduzieren)
  • Für alle gängigen Smartphone-Betriebssysteme verfügbar
  • Netzunabhängige Nutzung mit dem bestehenden Mobilfunkvertrag
    (keine weitere SIM-Karte erforderlich)
  • Kein UMTS Daten-Call, kein Voice over IP

Unterstützte Smartphones:

- BlackBerry (RIM)
- Android
- iPhone (iOS)

Weniger Kosten
Im W-LAN fallen keinerlei Mobilfunkkosten an Ihre Anrufer müssen keine teuren Mobilfunknummern mehr anrufen

Mehr Flexibilität
mit dem FMC haben sie Ihre Nebenstelle überall dabei, sowohl bei eingehenden, als auch ausgehenden Gespräche; im In- oder Ausland; mit WLAN, oder ohne.

Keine Nummerverwirrung
für Erreichbarkeit unterwegs, im Büro oder Home-Office müssen Sie keine unterschiedlichen Telefonnummern mehr herausgeben

Gesicherte Privatsphäre
sie müssen Geschäftspartnern keine Mobilfunknummer geben, um auch mobil erreichbar zu sein. So bleibt die private Telefonnummer weiterhin privat

Kontakt

ipm - intranet projekt management gmbh

Altenberger Str. 19-21

50668 Köln

Tel.: 0221 - 650 365 710

Fax: 0221 - 650 365 720

E-Mail: info@ipm-koeln.de